Samstag , 23 August 2014
Startseite » Samsung » Samsung stellt neuen Smart Hub auf der CES 2013 vor

Samsung stellt neuen Smart Hub auf der CES 2013 vor

Samsung stellt neuen Smart Hub auf der CES 2013 vor

Samsung stellt seine neue Smart Hub Oberfläche auf der CES 2013 in Las Vegas vor.

Das neue Smart Hub verfügt nicht nur über ein verbessertes Design des Startbildschirms, sondern bringt auch eine Vielzahl von neuen Inhalten wie Filmen, Apps und persönliche Fotos einfach und bequem auf einem Bildschirm.

Samsung stellt neuen Smart Hub auf der CES 2013 vor (Bild: © samsungtomorrow.com)

(Bild: © samsungtomorrow.com)

 

Ab dem kommenden Jahr können Besitzer eines Samsung Smart TV mit Smart Hub für eine intuitive Erfahrung mit verschiedenen Inhalten wie Live-TV-Sendungen, VOD, Apps, Internet sorgen. All diese Inhalte werden in fünf Abschnitte unterteilt. Die fünf Kategorien sind ‘On TV “für Live-TV,’ Movies & TV Shows” auf VOD Inhalte basieren, ‘Apps’ für verschiedene Anwendungen, “Social” für SNS Inhalte teilen Funktion ‘Fotos, Videos & Musik “für persönlichen Inhalte.

Eines der am meisten erwarteten Features ist die “Flipping”-Funktion, mit der man durch die fünf Bildschirme mit einer einzigartigen Bewegungssteuerung navigieren kann. Die neue Steuerung erinnert an das blättern durch die Seiten eines Buches und bietet die einfache Möglichkeit, das Programm der Wahl leichter auszuwählen.

 

Quelle: (via)

Über Michael

Gründer, Inhaber & Betreiber von samsung-blog-news.de und samblog.de. Begeisterter Blogger, Autor und Technik-Junkie der ersten Stunde.